Die CM20 sind schon wieder Geschichte

Die Clubmeisterschaften CM20 sind nun seit Sonntag 16. August 2020 bereits schon wieder Geschichte und werden wohl auch in die Geschichte eingehen!
219 Matches wurden gespielt, 455 Sätze, es wurde gekämpft, geschwitzt, sich geärgert und auch viel gelacht und sich gefreut.

Am Sonntag konnten wir bei prächtigstem Wetter die Finals durchführen und einen weiteren wunderschönen Tag auf der schönsten Tennisanlage miterleben.

Wir gratulieren den Siegern:

Marco Stauber – Kategorie MS R1/R7 (Herren Einzel)

Tanja Bader – Kategorie WS R1/R9 (Damen Einzel)

Bill Staufer – Kategorie MS 45+ R1/R9 (Herren Einzel)

Eveline Schurter – Kategorie WS 40+ R1/R9 (Damen Einzel)

Ersan Palabiyik – Kategorie MS R7/R9 (Herren Einzel)

Christian Fehr – Kategorie MS 35+ R1/R7 (Herren Einzel)

Nicolas Schmid / Phil Hofer – Kategorie MD R1/R9 (Herren Doppel)

Andrea Wyss / Eveline Schurter – Kategorie WD R1/R9 (Damen Doppel)

Chris Bouwmeester / Pim Bouwmeester – Kategorie DM R1/R9 (Mixed Doppel)

Norman Praetor – Kategorie MS R7/R9 Trostturnier (Herren Einzel)

Sandro Strickler / Thomas Strickler – Kategorie MD R1/R9 Trostturnier (Herren Doppel)

Wer sich noch einmal alle Spielresultate und Begegnungen anschauen möchte, kann das hier tun.

Eine schöne Tennissaison und beste Gesundheit wünschen wir euch allen weiterhin!

Der Vorstand